Bemusterungen

  1. "Trompete"
    von Luca Hänni

    Online gestellt am: 13.03.2023
    Label/Plattenfirma: Better Now Records

  2. Pressetext

    Wenn im alten Camper das Radio spinnt, spielt er Trompete für dich

    Sich ins Auto setzen und einfach losfahren. Der Sonne entgegen. Ohne Probleme im Gepäck. Dafür mit umso mehr Sand zwischen den Zehen, Liebe im Herzen und neuen Ideen im Kopf. Davon träumen viele Menschen in Alltag. Aber warum nicht genau diesen Traum Wirklichkeit werden lassen? Spontan sein. Zusammen mit dem Lieblingsmenschen. Einfach loszufahren und dort zu sein, wo „die Sonne ins Gesicht strahlt“. Um genau dieses Ja zum Leben, dem Ja zur Spontanität und dem Ja zum Verwirklichen der großen und kleinen Träume geht es in TROMPETE, der neuen Single von LUCA H"NNI.

    Es ist die Sehnsucht nach der Sonne und dem ultimativen Freiheitsgefühl, die LUCA H"NNI in TROMPETE beschreibt. Betrübt oder nostalgisch ist der Track dabei jedoch keineswegs. Denn in typischer LUCA-H"NNI-Manier gelingt es dem Schweizer, all diese Gefühle, Pläne und Ideen in ein positives Gewand zu hüllen. Vorfreude zu versprühen. Und den Menschen an seiner Seite mit eben jener Lebenslust anzustecken, die TROMPETE zu genau dem Song macht, der er ist. Dabei geht es darum, nach vorne zu blicken statt zurück. Neue Erinnerungen zu schaffen, statt in alten zu schwelgen. Und aufregende Abenteuer zu erleben, statt in der Routine des Alltags zu versinken.

    Ich würd gern mit dir rausfahr‘n,
    egal wohin.
    Weil wir zu lang auf der Couch war‘n,
    hier in Berlin.
    In meinen alten Camper ist genug Benzin,
    wir fahren einfach los und weil das Radio spinnt,
    spiel ich Trompete für dich.

    Für den sympathischen Schweizer, der seit Jahren eine feste Größe der Musik- und TV-Welt ist, ist das Meer sein persönlicher Happy Place. Den „Sonnenuntergang an der alten Promenade zu genießen“ und mit einer Pizza in der Hand einen leichten Sonnenbrand zu bekommen, macht für LUCA H"NNI das Gefühl von Freiheit aus. Welcher Ort für jeden einzelnen für uns ein ganz besonderes Fleckchen Erde ist, ist dabei vollkommen individuell. Wichtig bleibt nur, dass wir diesen Herzensort niemals aus den Augen verlieren.

    LUCA H"NNI sagt Ja zum Leben, Ja zu neuen Abenteuern, Ja zu spontanen Geschichten, deren Ende noch nicht geschrieben ist. Das stellt der 28-Jährige neben seinem musikalischen Wirken auch immer wieder in Form seiner Teilnahmen bei bekannten TV-Formaten (z. B. bei „Let´s Dance“) oder seinem Einsatz als Juror (z. B. bei „The Masked Singer“ in der Schweiz) unter Beweis. Sich bei neuen Herausforderungen dieses Gefühl von Leichtigkeit, einen positiven Blick auf das Leben und eine Portion Spontanität zu bewahren, zeichnet das Schaffen dieses außergewöhnlichen Künstlers aus. Denn LUCA H"NNI sagt ebenso Ja dazu, auch mal zu improvisieren und das Beste aus dem Hier und Jetzt zu machen. Und so lässt sich der Musiker auch nicht beirren, wenn das Radio im alten Camper mal wieder spinnt.
     

  3. Hren

    Bitte einloggen:


    Benutzername:

    Passwort: