Bemusterungen

  1. "Bon Voyage"
    von Matthias Reim

    Online gestellt am: 06.05.2022
    Label/Plattenfirma: Sony Music

  2. Pressetext

    IMMER UNTERWEGSSEIN, NIEMALS STEHENBLEIBEN, DENN LIEBE
    VERTRĂ"GT KEINE STATIK: MATTHIAS REIM WÜNSCHT ALLEN
    LIEBENDEN MIT SEINER NEUEN SINGLE „BON VOYAGE“!
    DIE NEUE SINGLE-AUSKOPPLUNG AUS DEM AKTUELLEN TOP-3-
    ALBUM „MATTHIAS“ MARKIERT GLEICHZEITIG DEN STARTSCHUSS
    ZUR GROSSEN „MATTHIAS“-TOUR, DIE AM 02. JUNI BEGINNT UND
    BIS WEIT INS KOMMENDE JAHR ANDAUERN WIRD.
    WĂ€hrend Matthias Reim immer noch riffstark mit „Blaulicht“ durch die Airplay-
    Charts jagt, kündigt der Rastlose bereits seinen nĂ€chsten Hit an: „Bon Voyage“.
    Die Hymne an die Liebe ist typisch Reim, ungekünstelt, geradeaus und
    unmittelbar leicht ins Ohr gehend. „Bon Voyage“ führt mit großem Refrain,
    flankiert von vitalisierenden AkkordeonklÀngen, zur Quelle der Liebe, zur
    Zwanglosigkeit. Die dort getroffene Erkenntnis lautet: „Liebe ist kein KĂ€fig, Liebe
    braucht Freiheit!“. Leichter gesagt als getan! Wer kennt nicht das nagende
    Gefühl im Bauch, das dem perfekten Moment zu zweit folgt? Man will die
    Situation festhalten, alle Probleme vergessen, der Schwerelosigkeit für immer
    folgen. Aber das Leben lÀsst sich nicht an Ketten legen, es lebt, ohne die Frage
    nach dem Warum zu stellen.
    Genau diesen Augenblick greift Matthias Reim mit jenem Erfahrungsschatz auf,
    dem sich nur einer ermĂ€chtigen kann, der nie Reißaus genommen hat vor den
    Irrungen und Wirrungen des Lebens. Einer wie Matthias Reim! Er lÀsst los, er sagt
    „Bon Voyage“ weil er weiß, dass sie nur zurückkehren wird, wenn sie sich frei
    fühlt. Das ist die Botschaft der mitreißenden, neuen Single, die auch dem
    gleichnamigen Video innewohnt. Der Dreh fand an einem von Matthias´
    erklÀrten Lieblingsorten statt, am Comer See, in der Lombardei. In der
    norditalienischen Region, wo das natürliche Licht so facettenreich ist wie das
    Laben, fing die Reim-Crew Bilder voller Anmut und Ausdruckskraft ein.
    Die Single-Veröffentlichung von „Bon Voyage“ markiert gleichzeitig den
    bevorstehenden Startschuss zur großen „Matthias“-Konzertreise 2022/2023.
    Endlich darf wieder live gespielt werden! Der Königsdisziplin des Musikerdaseins
    gab Matthias Reims immer schon den Vorzug. Ihm bedeuten das gemeinsame
    Empfinden der Musik mit seinem Publikum und das Feiern seiner vielen Hits nach
    wie vor viel mehr als die vielen Awards, die seine StudiowÀnde zieren. Matthias
    Reim-Musik muss raus zu den Menschen, rein ins Leben, wo sie letztlich auch
    herstammt. Mehr als 40 Shows stehen zwischen Anfang Juni 2022 und Mitte
    April 2023 auf dem Programm. Und es ist keineswegs ausgeschlossen, dass noch
    etliche dazukommen werden. Denn Matthias Reims PopularitÀt, die mit dem
    Aphorismus „Verdammt, ich lieb dich“ begann, hĂ€lt ungebrochen an.


     

  3. Hören

    Bitte einloggen:


    Benutzername:

    Passwort: