Bemusterungen

  1. "Barfuss durch die Hölle"
    von Mark Adrian

    Online gestellt am: 23.07.2020
    Label/Plattenfirma: Fiesta Records

  2. Pressetext

    Mark Adrian liegt es am Herzen, dass seine Lieder und Texte auch immer eine Botschaft beinhalten. So auch bei seiner neusten Single „Barfuß durch die Hölle“.

    Der Titel handelt davon einfach mal mit seinem Partner dem Alltag zu entfliehen, sich einen Tag lang treiben zu lassen und verrückte Dinge tun. Wie zum Beispiel durch die Hölle gehen oder ein Iglu aus Wolken bauen. Dabei stellt man fest, wie sehr man sich liebt und sich gegenseitig braucht.

    „Nach einer kleinen Bühnenpause bemerkte ich, wie sehr mir die Menschen, die Bühne und das ganze drum herum fehlt, und dass ich es wieder erleben möchte. Deshalb entschied ich mich im November 2019 wieder los zu legen“, so Mark Adrian.

    Auslöser genau dieses Lied zu machen war, dass Mark auch in seiner Partnerschaft feststellte, wie wichtig es ist sich kleine Auszeiten zu nehmen.

    „Barfuß durch die Hölle“ hat absolutes Ohrwurm-Potenzial! Hört man den Song öfters, singt man ihn später unbemerkt in Gedanken vor sich hin. Mark Adrian wünscht sich viele Menschen mit seinem neuen Titel zu erreichen. Die Leute sollen für kurze Zeit aus ihrem Alltag entfliehen können.

    Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

    Der Song ist ab 31.07.2020 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.
     

  3. Hren

    Bitte einloggen:


    Benutzername:

    Passwort: